Google+

Liebe Friederike, liebe Kerrin,

ich konnte mir keinen schöneren Hochzeitstag vorstellen. An diesem Morgen wachte ich sehr früh auf, weil ich vor Aufregung kein Auge mehr zubekam. Ich fühlte mich wie die Hauptdarstellerin in „Princess for a day“. Ich wusste, dass alles perfekt vorbereitet und geplant war, ich mich um nichts mehr kümmern musste, sondern nur noch genießen konnte!

Meine Trauzeugin holte mich aus meinem „Schloss“, unserer wunderschönen Hochzeitssuite, zum Brautstyling ab. Während wir kichernd durch das Hotel liefen, mussten wir gut aufpassen, dass Johann mich nicht vor der Trauung sah!Das Styling fand in der Suite meiner Trauzeugin statt, zusammen mit all meinen Freundinnen: 10 Mädels, 3 Stylistinnen und jede Menge Prosecco-“Sex and the City”-Feeling pur! Nachdem mein Make-Up und meine Frisur perfekt waren, zog ich mich zurück, um in aller Ruhe in mein Hochzeitskleid zu schlüpfen.

Es war schön, meine Mutter und meine Trauzeuginnen dabei zu haben, die mir beim Ankleiden halfen- wieder ein echter Prinzessinnen-Moment!Zu diesem Zeitpunkt dauerte es nur noch 1 Stunde bis zur Trauung und die Aufregung und Vorfreude stieg immer weiter!

An der Kirche wartete schon Kerrin und brachte mich genau zum richtigen Zeitpunkt zum Kirchenportal, als sich die Türen zu unserem Lied öffneten, und Johann am Altar auf mich wartete. Die Art und Weise, wie er mich in diesem Augenblick ansah, war der schönste und berührendste Moment meines Lebens. Die Zeremonie war wunderschön, ich fühlte mich wohl und geborgen.

Nach dem Empfang liefen wir mit Fackeln zu der Alm, in der das Fest stattfinden sollte. Als wir näher kamen, hörte ich schon die bewundernden Kommentare der Gäste. Die Alm lag vor uns, wunderschön beleuchtet im verschneiten Tal. Aber es wurde noch besser, als wir die Alm betraten, traute ich meinen Augen nicht:

Die Dekoration war schöner, fantastischer und einzigartiger als ich es mir je hätte erträumen können! Es war die perfekte Umsetzung unserer Vorstellungen, und noch mehr! Der ganze Abend war für uns eine Kombination aus Wintermärchen und Rockkonzert. Ich glaube, dass dieser Tag noch lange bei allen nachklingen wird, die dabei waren. Und ich weiß, dass ich meine Erinnerungen an unserer Hochzeit für immer in meinem Herzen tragen werde: „Everlong“.

Liebe Kerrin und liebe Friederike, ihr habt es geschafft, dass unsere Hochzeit die Erfüllung aller Wünsche war - vielen Dank, ihr ROCKT!"

 

Fotografie: FrankDaniels